kiss_blau_gross_pfade_1.jpg

Kontakt- und InformationsStelle für Selbsthilfegruppen

Selbsthilfe SH Signatur-RGB_455px.jpg
header-sub.jpg

Neuer Geburtstag – Der Weg aus den Drogen

farsi-, dari-, paschtousprachige Selbsthilfegruppe zum Thema Sucht

Die Gruppe wurde von zwei geflüchteten Menschen mit Unterstützung von KISS Lübeck und der Anonymen Drogenhilfe, Lübeck, gegründet.
Kontaktperson: Alimohammad
Treffen: Anonyme Drogenberatungsstelle der AWO Schleswig-Holstein gGmbH
Sprechzeiten / Treffen
donnerstags von 19:00 bis 20:30 Uhr
Telefon
0162 988 64 37
Adresse
Wakenitzmauer 172
23552 Lübeck

Schlagwörter

Abhängigkeit
Drogen
Geflüchtete
interkulturell
kultursensibel
Migration
Sucht