Herzlich Willkommen bei KISS Lübeck!

Selbsthilfe in Schleswig-Holstein;Trommeln für die Selbsthilfe! 24. September 2016 im Lübecker Rathaus

Hier finden Sie alles zum Thema Selbsthilfe in Lübeck. Suchen Sie Informationen zu einem bestimmten Thema? Dann geben Sie bitte links ein passendes Schlagwort ein oder klicken Sie hier: Selbsthilfegruppen

Falls Sie in Lübeck keine Gruppe finden sollten, schauen Sie gerne bei den anderen Kontaktstellen in Schleswig-Holstein nach:

http://www.selbsthilfe-sh.info/

Das Hauptziel der Kontakt- und Informations-Stelle für Selbsthilfegruppen (KISS) Lübeck ist die Verbreitung und Förderung des Selbsthilfegedankens im sozialen und gesundheitlichen Bereich. Wir wenden uns an Selbsthilfegruppen und Initiativen, einzelne Bürgerinnen und Bürger sowie Professionelle aus psychosozialen Arbeitsfeldern und aus
Einrichtungen der Gesundheitsförderung.

Aktuell aus der Hansestadt Lübeck:
Regelmäßige Sprechstunde für Menschen mit Handicap: Für Menschen mit Behinderung bieten die Behindertenbeauftragten und Mitglieder des Behindertenrates jeden dritten Donnerstag im Monat im Verwaltungszentrum, Haus Trave, in der Kronsforder Allee 2-6 von 10 Uhr bis 12 Uhr eine Sprechstunde an. Termine können unter der Telefonnummer 0451 - 122 -45 11 und per Mail an behindertenbeauftragte@luebeck.de vereinbart werden.

Aktuelles von KISS:

Das nächste KISS-Café findet im neuen Jahr zum ersten Mal am Freitag, dem 27. Januar 2017 statt.
Auf vielfachen Wunsch ändern sich die Café-Zeiten: Beginn ist künftig eine Stunde später, d.h. von 16 Uhr bis 18 Uhr wird das KISS-Café geöffnet haben.

Zur Erinnerung: Die Frist für die Einreichung der Anträge zur Förderung der Selbsthilfegruppen ist der 31.1.2017.

Am Sonntag, 19.2. findet ein Tages-Workshop für Mitglieder von Lübecker Selbsthilfegruppen bei KISS statt: "Ich und meine Krankheit/ mein Problem - systemische Aufstellungen". Anmeldungen werden ab sofort per Mail (Name, Selbsthilfegruppe) an kiss-luebeck@kinderwege.de entgegengenommen. Weitere Informationen bei KISS, Tel.: 0451-69 33 95 84.

Am Dienstag, 17.01. ist Frau Dr. Hartung wegen eines Trauerfalls nicht zu sprechen, sie wird telefonisch von Frau Graubner vertreten.


Am Samstag, dem 24. September 2016 hat im Rathaus Lübeck der Selbsthilfetag stattgefunden. Dies war zugleich der landesweite Selbsthilfe-Aktionstag "Trommeln für die Selbsthilfe". Auf die Vielfalt der Selbsthilfe-Arbeit in Lübeck und Schleswig-Holstein wurde an diesem Tag mit großem Erfolg aufmerksam gemacht. Vielen Dank an alle Selbsthilfe-Aktiven und an die am Kulturprogramm beteiligten Künstler_innen und Gruppen!